• Rabatt bei Vorkasse

  • Kostenlose Lieferung in DE

  • Geld-Zurück Garantie

  • 06332 / 487990, Mo-Fr: 10-18 Uhr, Sa: 10-13 Uhr

Pro-Ject Debut III E

Pro-Ject Debut III E
339,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung!

Lieferzeit ca. 5 Tage

Farbe Pro-Ject:

  • SW10539
Manueller Plattenspielermit montiertem und justiertem Tonabnehmer MM Ortofon OM 5E. Zusätzlich... mehr
Produktinformationen "Pro-Ject Debut III E"

Manueller Plattenspielermit montiertem und justiertem Tonabnehmer MM Ortofon OM 5E. Zusätzlich zum normalen Debut III ist eine automatische Endabschaltung vorhanden, so dass die Platte nicht weiter ihre Runden dreht, wenn sie am Ende angekommen ist. Durch die Endabschaltung ist jedoch ein Betrieb im 78 U/min Modus nicht möglich und auch eine Speedbox kann nicht angeschlossen werden.

Ausstattung: Aluminiumtonarm mit Saphirlagern - Verstellmöglichkeit des horizontalen Abtastwinkels (Azimut) - Metallplattenteller mit Filzauflage und - Edelstahllagerachse in Messinglaufbuchse - leise laufender Wechselstrommotor mit einem zweistufigen Metall-Pulley treibt über einen geschliffenen Flachriemen den Subteller an, der den Plattenteller trägt - Chassis aus verdichteten Holzfasern gefertigt (steht auf 4 Schockabsorber funktionierenden Füßen) - ein federnde Vierpunkt-Afhängung des Motors im Chassis vermeidet eine Übertragung von Vibrationen. Der Plattenteller ist eine Sandwichkonstruktion aus dem Subteller, einem 1,3kg schweren Teller aus Stahlblech und einer Filzmatte - eine Laufbuchse aus Messing bildet das Plattentellerlager, in dem eine verchromte Edelstahlachse von hoher Passgenauigkeit auf einer polierten Stahlkugel läuft - ausgelagertes Netzteil zum Schutz vor mechanischen und elektromagnetischen Störungen Tonarm Pro-Ject 8.6 - Tonarmrohr und die Aufnahme der Tonarmlager sind aus Aluminium gefertigt - Headshell und Tonarmrohr sind aus einem Stück gefertigt und nicht bedämpft - 2 gehärtete, in Saphiren gelagerte Edelstahlspitzen bilden die invertierten horizontalen Tonarmlager - eine flexible Halterung des Gegengewichts unterbindet wirkunsgvoll unerwünschte Tonarmresonanzen. Das Tonarmrohr kann nach lösen einer Schraube verdreht werden - der gerade Tonarm mit 8,6 Zoll (218,5mm) bewirkt einen geringen Spurfehlwinkel - die hochwertige Verdrahtung vom Headshell bis zum Anschlusskabel besteht aus hochflexibler Litze aus reinem Kupfer.

Weiterführende Links zu "Pro-Ject Debut III E"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Pro-Ject Debut III E"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen