Hotline 06332 / 487990 | Mo - Fr 10 - 18 Uhr | Sa 10 - 13 Uhr

Sennheiser HDVD 800

Hersteller
Sennheiser
Artikel-Nr.:
SW10050

Versandkostenfreie Lieferung!

Lieferzeit ca. 5 Tage

1.795,00 € *

Sennheiser HDVD 800

D/A-Wandler für alle gängigen Formate bis 24 Bit/192 kHz.

Der HDVD 800 von Sennheiser bietet den perfekten Sound. Er kann an digitale Quellen angeschlossen werden und ist mit einem hochwertigen Burr-Brown-Digital/Analog-Wandler (DAC) ausgerüstet. Dieser wandelt digitale Audiodaten mit einer Auflösung von 24 Bit bei einer Abtastrate von bis zu 192 kHz in analoge Signale um. So kann der HDVD 800 das gesamte Frequenzspektrum von High-End-Audioquellen verlustfrei übertragen.

Neben den symmetrischen Eingängen verfügt der HDVD 800 auch über eine asymmetrische Eingangsbuchse: Die ankommenden Signale werden vor der Weiterverarbeitung symmetrisiert. Die digitalen Audioquellen können auf der Rückseite des Gerätes an den XLR-Eingang (AES/EBU), an optische und koaxiale Digitaleingänge (S/PDIF) oder an den USB-Port angeschlossen werden. Alle Digitaleingänge können Signale bis zu 24 Bit/192 KHz* aufnehmen. Dieser High-End-Kopfhörerverstärker wurde in Deutschland entwickelt und hergestellt. Er harmonisiert perfekt mit allen audiophilen Kopfhörern von Sennheiser und liefert eine unübertroffene akustische Leistung.

Merkmale

  • D/A-Wandler für alle gängigen Formate bis 24 Bit/192 kHz

  • D/A-Wandler kann für CD- und DVD-Player verwendet werden

  • Eingänge: AES/BU, SP/DIF, USB

  • Symmetrische (XLR) und asymmetrische (RCA) Analogeingänge

  • Symmetrischer Ausgang

  • Buchsen für vier Kopfhörer (zwei davon symmetrisch)

 

Test AUDIO

AUDIO Kategorie: Kopfhörerverstärker (Ausgabe 08/2013 vom 12.07.2013 – 2 getestete Verstärker)

Fazit: Laut Audio ein neutral und transparent klingender Kopfhörerverstärker mit ordentlichem Bassfundament.
 
Test NAMM TEC Award
 
NAMM TEC Award Kategorie: Technische Leistung (Ausgabe online – 1 Verstärker im Test)
Fazit: Dieser jährlich vergebene Award der Musikalienmesse NAMM (Anaheim, USA) würdigt Individuen, Unternehmen und technische Innovationen im Bereich Recording, Live Performances, Film, Fernsehen, Videospiele und andere Medien.
 
 
Red Dot Design Award
 

Der Sennheiser HDVD800 Kopfhörerverstärker bietet Musikgenuss auf herausragendem Niveau

Der HDVD800 ist für eine Vielzahl verschiedener digitaler Signalquellen geeignet und stellt analoge Audiosignale mit einem großen Frequenzspektrum bereit. Der Digital-/Analogwandler des Geräts unterstützt alle gängigen Formate bis zu einer Auflösung von 24 Bit bei einer maximalen Abtastrate von 192 Kilohertz. Sein Audioübertragungsbereich reicht von 0.3 Hertz bis 100 Kilohertz (-3 dB). Herzstück des Sennheiser HDVD800 ist der hochwertige Burr-Brown-Digital/Analog-Wandler (DAC). Er stellt die verlustfreie Übertragung des kompletten Frequenzspektrums sicher und besitzt einen extrem niedrigen Klirrfaktor.

Zahlreiche Anschlussmöglichkeiten und perfektes Zusammenspiel mit den Sennheiser Kopfhörern HD800 und HD800S

Der Sennheiser HDVD800 zeichnet sich durch zahlreiche Anschlussmöglichkeiten aus. Neben symmetrischen Eingängen sind an seiner Rückseite auch asymmetrische Eingangsbuchsen vorhanden. Diese sorgen für die Symmetrisierung der eingehenden Signale vor der Weiterverarbeitung. Ebenfalls auf der Geräterückseite des Sennheiser HDVD800 sind ein XLR-Eingang (AES/EBU), sowohl optische als auch koaxiale Digitaleingänge (S/PDIF) und ein USB-Port zu finden. Für den Anschluss der Kopfhörer stehen insgesamt vier Buchsen zur Verfügung (zwei davon sind symmetrisch). Optimal arbeitet der Sennheiser HDVD800 Verstärker mit den audiophilen Kopfhörern von Sennheiser wie dem HD800 oder dem HD800S zusammen. Zum Lieferumfang des Geräts gehören neben dem HDVD800 ein Sicherheitsleitfaden, eine Kurzanleitung und eine CD mit Bedienungsanleitung und Windows-Gerätetreiber.

Weiterführende Links zu "Sennheiser HDVD 800"

Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bewertung schreiben
Captcha

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.