Hotline 06332 / 487990 | Mo - Fr 10 - 18 Uhr | Sa 10 - 13 Uhr

NAD C 316BEE

Hersteller
NAD
Artikel-Nr.:
SW10217.1

Versandkostenfreie Lieferung!

Lieferzeit ca. 5 Tage

359,00 € *

Der neue Vollverstärker NAD C 316BEE definiert den Einstieg in die Classic Line von NAD neu und setzt Maßstäbe im bezahlbaren Verstärkerbereich. Bereits das Vorgängermodell, der C 315BEE bekam alle wichtigen Auszeichnungen weltweit und erlaubte damit eine Weiterentwicklung auf sehr hohem Niveau. Das Ergebnis sind höchste Klangeigenschaften in kompakten Maßen und mit ausreichend Leistungsreserven. Das hohe Leistungsniveau liegt im Wesentlichen darin begründet, dass NADs legendärer Entwicklungsleiter und Mitbegründer Björn Erik Edvardsen (BEE) im NAD C 316BEE bei geringerem technischen Aufwand ein ähnliches Resultat wie mit dem etablierten PowerDriveTM Konzept der größeren Vollverstärker erzielt. So leistet der kleine Verstärker kurzzeitig mehr als die doppelte Ausgangsleistung – natürlich realistisch bei gleichzeitiger Belastung beider Kanäle. Größter Musikgenuss durch stabile Performance: Seine technischen Daten, wie z. B. die Leistung von 2 x 40 Watt (beide Kanäle gleichzeitig gemessen an 8 Ohm bei 20 Hz – 20.000 kHz) und ein sagenhaft niedriger Klirrfaktor von 0,01 % sprechen für das ehrgeizige Verstärkerkonzept. Für kräftige Impulse wächst die Leistung sogar auf bis zu 120 Watt an 4 Ohm pro Kanal an. Klangförderde Features: Wie bei den größeren Modellen wurde beim C 316BEE viel Zeit auf eine intelligente Umsetzung der Schaltung auf die Platine verwendet. NAD achtet hier streng auf gegenseitige Beeinflussung von Bauteilen oder Übersprechen und betrachtet das Platinen-Design als Teil des Klangtunings. Es kommen ausschließlich streng selektierte Bauteile zum Einsatz. Durch den leistungsstarken und streufeldarmen Ringkerntransformator steht jederzeit ausreichend Strom zur Verfügung. Schlichtes Design mit einfacher Bedienung: Das übersichtliche Anschlussfeld des C 316BEE erlaubt die einfache Integration in eine hochwertige Stereo-Anlage. Die sechs hochqualitativen Stereo-Eingänge lassen keine Wünsche offen. Darüber hinaus findet über den Record-Out- Ausgang zum Beispiel auch ein Tonband oder ein klassisches Kassettendeck Anschluss. Damit auch moderne, tragbare Abspielgeräte ihre gespeicherten Schätze einspeisen können, findet sich auf der Front des C 316BEE eine 3,5 mm Klinken-Buchse. Mit dem Kopfhöreranschluss lässt sich die Musik perfekt und ungestört von äußeren Einflüssen genießen. Die sehr genau arbeitende Klangregelung erlaubt den Bass- und Hochtonbereich in feinen Schritten zu variieren. Diese klangliche Beeinflussung lässt sich durch Knopfdruck abschalten, wenn dem wertvollen Musiksignal kein klangschmälernder Umweg zugemutet werden soll. Das reduzierte Design, die klare Gliederung der Front und die mitgelieferte Fernbedienung erlauben eine intuitive Bedienung des C 316BEE. NAD und die Umwelt:Schon seit langer Zeit fertigt NAD nach den strengen Umweltschutzbestimmungen und verzichtet bei der Herstellung auf den Einsatz von Blei und anderen Schwermetallen. Durch neue Innovationen konnte der Standby-Verbrauch auf unter 1 Watt gesenkt werden. Natürlich gibt es auch die Möglichkeit bei längerer Abwesenheit, wie zum Beispiel Urlaub, das Gerät komplett vom Netz zu trennen. Der C 316BEE krönt die Bemühungen von NAD, auch im bezahlbaren Bereich einen Verstärker anzubieten, der klanglich weit über seiner Preisklasse spielt. Insofern reiht sich der C 316BEE nahtlos in die nun fast 40 jährige Geschichte von NAD ein. Ein weiterer Glanzpunkt in solider Verpackung mit verblüffender Leistung und packendem Klang – für alle Musikliebhaber und diejenigen, die es erst werden wollen.

Der NAD C 316BEE als Einstieg in die Classic Line von NAD

Der NAD C 316BEE gilt als Einstiegsmodell der Classic Line und gehört zu den bezahlbaren Verstärkern des Herstellers NAD. Mit kompakten Maßen und ausreichenden Leistungsreserven ausgestattet, stellt der NAD C 316BEE eine Weiterentwicklung des Vorgängermodells C 315BEE dar. Mit einem deutlich geringeren technischen Aufwand als bei den größeren Vollverstärkern des Herstellers und den darin verwendeten PowerDrive-Schaltungen kann beim NAD C 316BEE ein ähnliches Klangresultat erzielt werden. So kann der kompakte Verstärker für kurze Zeit mehr als die doppelte Leistung seiner Nenn-Ausgangsleistung von 2 x 40 Watt erzielen, und das bei einem nur äußerst geringen Klirrfaktor.

Die elektronische Schaltung des NAD C 316BEE

Bereits beim Platinendesign wurde darauf geachtet, dass eine möglichst intelligente Umsetzung der Verstärkerschaltung auf der Platine erfolgte. Besonders wichtig hierbei war das Vermeiden gegenseitiger Beeinflussungen von Bauteilen der Schaltung und das Übersprechen. Außerdem kamen beim Aufbau des NAD C 316BEE lediglich selektierte Bauteile zum Einsatz. Der streufeldarme Ringkerntransformator sorgt dabei für eine jederzeit ausreichende Stromversorgung, besonders bei Leistungsspitzen. Für den Benutzer heißt dies: sehr guter Klang bei einer einfachen Bedienung. Die Integration in eine hochwertige Stereoanlage ist dank der umfangreichen Anschlussmöglichkeiten möglich. Sowohl tragbare Abspielgeräte als auch klassische Kassettendecks können an den Verstärker angeschlossen werden.

Weiterführende Links zu "NAD C 316BEE"

Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bewertung schreiben
Captcha

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.